Faltenunterspritzung – Hyaluron

Faltenunterspritzung mit Hyaluron

Faltenunterspritzung mit Hyaluron

Hyaluronsäure, Eigenfett, Radiesse®, Juvaderm®, Belotero®

Sie möchten Ihrem Gesicht wieder die Fülle und Elasizität zurückgeben, die es in Ihrer Jugend hatte und Sie so strahlen ließ? Dann ist eine Faltenunterspritzung mit Hyaluron genau das richtige für Sie.

Mit sogenannten Hyaluronfillern ist das ohne großen Aufwand möglich. Schnell und unkompliziert bekommen Sie wieder vollere Lippen, eine glattere Gesichtshaut, Falten verschwinden fast vollständig.

Wann wird Hyaluronsäure eingesetzt?

Anders als bei der Behandlung mit Botulinumtoxin, welches zur Behandlung von mimischen Falten, vor allem im oberen Gesichtsdrittel eingesetzt wird, dienen sogenannte Hyaluronsäurepräparate dazu, statische Falten zu glätten.

Diese entstehen durch einen natürlichen, altersbedingten Elastizitätsverlust der Haut, welcher ein Absinken des Bindegewebes hervorruft.

Der Effekt ist im Gegensatz zum Botulinumtoxin sofort sichtbar, Sie verlassen die Klinik also bereits mit einem faltenfreieren, frischen und jugendlicheren Gesicht.

Der Einsatzbereich von Hyaluronsäure ist sehr groß, es können Falten geglättet, Lippen voller und weiblicher geformt werden und auch Unebenheiten durch Narben, Falten im Dekolletebereich oder Handrücken nahezu vollständig korrigiert werden.

Wenn noch keine Notwendigkeit eines chirurgischen Facelifts besteht, ist auch das sogenannte „Liquid-Facelift“ eine schonende und wirkungsvolle Alternative, ihrem Gesicht Jugendlichkeit und Frische zurückzugeben.

Dabei ist Hyaluronsäure sehr gut verträglich, es werden von uns nur extrem hochwertige und zertifizierte Präparate, wie Juvaderm®, Belotero® oder Radiesse® eingesetzt, allergische Reaktionen sind nicht zu erwarten.

Behandlungsablauf

Nach einem ausführlichen Beratungsgespräch mit Herr Limper, wo Ihre Wünsche und Vorstellungen genau besprochen werden, wird das zu behandelnde Areal auf Wunsche mit einer betäubenden Creme oder durch eine Lokalanästhesie betäubt.

Vor allem bei der Lippenbehandlung setzen wir gerne eine Betäubung ein, ganz genauso wie beim Zahnarzt, so dass Sie den Prozess völlig schmerzfrei genießen können.

Danach wird das Hyalurongel mittels einer hauchdünnen Nadel sanft injiziert und im Anschluss für einige Minuten mit einem Kühlakku der betroffenen Bereich gekühlt.

Sie können die Praxis gleich im Anschluss an die Behandlung wieder verlassen.

Die Wirkungsdauer ist von verschiedenen Faktoren abhängig und beträgt etwa ein bis zwei Jahre.

Falls Sie eine Fettabsaugung vornehmen lassen möchten und Sie aber andere Stellen haben, bei denen dieses Fett von Nutzen sein kann, ist es sinnvoll dieses zu verbinden.

Das Eigenfett kann nützlich sein bei:

  • Abmilderung von Falten
  • Aufbau eingefallener Partien am Körper oder im Gesicht
  • Brustaufbau
  • Lippenaufbau
  • Poaufbau

Auch wenn Sie keine Fettabsaugung brauchen, können Sie auf diese Methode zurückgreifen. Denn meist hat jeder Mensch Fettpolster, die man hierfür nutzen kann.

Zudem gibt es auch die Möglichkeit, Hyaluronfüller durch Spritzen einzusetzen, die dies alles noch unterstützen.

Sie erhalten bei uns ein umfassendes Aufklärungsgespräch, das Sie in die Lage versetzt, alles richtig zu beurteilen, damit Sie entscheiden können, ob Sie sich uns anvertrauen.

Jetzt unverbindliches Beratungsgespräch vereinbaren!